Alle Bücher aus der Kategorie: Classic Friday Klassiker

Friedrich Dürrenmatt – Das Versprechen (Classic Friday)

Friedrich Dürrenmatt – Das Versprechen (Classic Friday)

Heute gibt es den ersten Krimi der Rubrik “Classic Friday”. Hier werden Krimiklassiker vorgestellt, heute Das Versprechen von Friedrich Dürrenmatt:

Der Kriminalroman “Das Versprechen” des Schweizer Autors Friedrich Dürrenmatt aus dem Jahre 1958, entstand auf Grundlage von dessen Drehbuchvorlage für den Film “Es geschah am hellichten Tag”. Der Autor, der mit der Umsetzung seines Drehbuchs nur bedingt zufrieden war, verfasste aus diesem Grund den Roman und bezeichnete diesen selbst als ein “Requiem auf den Kriminalroman”, da er gängige für das Genre geltende Regeln in Frage stellt und sich so dem Verhältnis von Realität und Fiktion bzw. von tatsächlichen Kriminalfällen und deren literarischer Darstellung widmet. (weiterlesen…)

Krimifilme finden

Wer kennt die Situation nicht, Sonntag- oder Samstagabend, man möchte sich Online oder in der Videothek einen Film ausleihen und weiß aber nicht welchen. Was waren noch mal die FIlme was man schon seit längerem sehen wollte? Welche Neuen Filme sind denn derzeit erhältlich oder welche Klassiker sollte man unbedingt gesehen haben? Oder möchten Sie sich gerne mal wieder einen neuen Krimifilm auf DVD kaufen und würden gerne einen reduzierten finden?
(weiterlesen…)

Bol.ch Buchgutschein – 15% sparen mit Rabattcode




Aktualisiert!
Bol.ch ist einer der größten Schweizer Online Shops für Bücher, Ebooks, Musik und Filme. Das Sortiment ist nahezu unerschöpflich und dem geneigten Krimileser wird es sicherlich schwer fallen sich bei bol zurück zu halten. In der Rubrik Krimi und Thriller sind die Top Artikel nach Beliebtheit aufgelistet…allen voran Jussi Adler-Olsen mit dem Alphabethaus, aber auch Teil 2 und 3 der Stieg Larsson Trilogie halten sich noch in den Top 10.
Außerdem findet man auch Charlotte Link mit der Beobachter in der Bestenliste und viele mehr. John Grisham darf natürlich auch nicht fehlen und so sollte jeder fündig werden und mit dem folgenden Gutschein ein schönes Schnäppchen machen können.
(weiterlesen…)

John Grisham – Der Regenmacher

John Grisham – Der Regenmacher

Erinnern Sie sich an “Die Jury”, “Die Firma”, “Die Akte”? Als Buch oder als Film, beide Varianten sind gleichermaßen bekannt und waren gleichermaßen erfolgreich. Haben diese Geschichten Ihnen gefallen? Dann wird es Zeit, sich auch einmal einem unbekannteren Klassiker von John Grisham zuzuwenden, dem “Regenmacher”, als deutsche Übersetzung 1997 im Hoffmann & Campe-Verlag erschienen.

Die Geschichte um den doch nicht gewissenlosen Anwalt ist ein absolutes Muss für jeden Grisham-Fan. Auch diese Geschichte spielt in der Welt der Justiz: Jurastudent Rudy träumt kurz vor dem Anwaltsexamen von einem Job als “Regenmacher”, er will also einer der Anwälte werden, die Unmengen solventer Mandaten auftun und dabei selbst das große Geld machen. Die Gier verführt, nach dem Scheitern eines seriösen Jobangebots lässt sich Rudy von einem zwielichtigen Anwalt anheuern. Nun muss er seinen künftigen Mandanten im Krankenhaus auflauern, wo viele potenzielle Schadenersatzfälle warten. (weiterlesen…)

Mord im Orient-Express – Agatha Christie (1934)

Mord im Orient-Express – Agatha Christie (1934)

Eigentlich will sich der berühmte belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot einen Urlaub mit einer Fahrt im legendären Orient-Express gönnen – doch er stolpert dabei geradewegs in einen Mordfall. Der wohlhabende Amerikaner Mr. Ratchett wurde in seinem Abteil erstochen. Ausgerechnet jetzt ist auch der Zug eingeschneit, eine Weiterfahrt unmöglich und Poirot scheint der Einzige, der den Mordfall klären kann. Keine leichte Aufgabe, denn offenbar hatte jeder der Fahrgäste ein gutes Motiv, um den skrupellosen Ratchett zu ermorden … (weiterlesen…)

Sherlock Holmes – Der Hund der Baskervilles (1902)

Sherlock Holmes – Der Hund der Baskervilles (1902)

Es ist mal wieder Classic Friday und heute besprechen wir einen absoluten Klassiker der Krimigeschichte!

England, Ende des 19. Jahrhunderts: Der junge Landarzt James Mortimer trifft als neuer Klient an den berühmten Londoner Privatdetektiv Sherlock Holmes heran. Es geht um den Tod des alten Sir Charles Baskerville, einem wohlhabenden Landadligen aus Devonshire. Auch er soll dem Fluch des Geisterhundes zum Opfer gefallen sein, der auf seiner Familie lastet. Sein Neffe Henry tritt nun das Erbe an und fürchtet sich vor dem schwarzen Geisterhund, der angeblich nach und nach alle Baskervilles heimsucht. Sein Freund James Mortimer sucht Rat bei Sherlock Holmes, um das Rätsel um den Fluch zu klären … (weiterlesen…)

Agatha Christie – 16 Uhr 50 ab Paddington (1957) Classic Friday

Agatha Christie – 16 Uhr 50 ab Paddington  (1957) Classic Friday

Bei einer Zugfahrt glaubt die alte Mrs. McGillicuddy, in einem vorbeifahrenden Zug einen Mord beobachtet zu haben – ein Mann erwürgte eine junge Frau. Die Polizei hält ihre Beobachtung für Einbildung, weder im Zug noch an den Gleisen wird eine Leiche gefunden. Mrs. McGillicuddys Freundin Miss Marple aber geht der Sache nach. Ihr fällt auf, dass nah an der Zugstrecke nur der Landsitz Rutherford Hall liegt und es gibt Hinweise, dass dort die Leiche versteckt sein könnte. Miss Marple weiht ihre Freundin Lucy Eyelesbarrow ein, die sich auf dem Anwesen als Hauswirtschafterin einschleust. Während Lucy sich unauffällig auf dem Grundstück umsieht und die Familie aushorcht, erstattet sie Miss Marple regelmäßig Bericht. Und tatsächlich stößt Lucy bald auf verdächtige Vorgänge und schließlich auf eine Leiche …
(weiterlesen…)