Alle Bücher aus der Kategorie: Thriller

Alte Bücher online verkaufen – Ressourcen schonen und Haushaltskasse aufbessern

buecherverkaufen24.net – Vergleich von BücherankaufdienstenBücherwürmer kennen das – Einmal gelesen stehen die Romane im Regal und sehen zwar sehr schön aus, haben aber dennoch meist keinen weiteren Nutzen. Bücher sind eine wichtige Bereicherung für das Leben und dennoch einer der Punkte, die sich meist dauerhaft zu Hause ansammeln und oft irgendwann einfach entsorgt werden (müssen). Dabei befinden sich unter den Büchern teilweise echte Schätze, die sogar noch bares Geld wert sind und im Internet verkauft werden können. Bücher online zu verkaufen ist inzwischen eine beliebte Möglichkeit für alle, die zu Hause gerne etwas mehr Platz hätten und auch gegen ein kleines bisschen Geld nichts einzuwenden haben. (weiterlesen…)

Der Stille Duft des Todes von B.C. Schiller

Der Stille Duft des Todes von B.C. Schiller

Der neue Thriller „Der Stille Duft des Todes“ von dem erfolgreichen austro-mallorquinischen Autorenpaar Barbara und Christian Schiller reiht sich ein in die beliebte Tony Braun Bestseller-Reihe und erzeugt schon auf den ersten Seiten Gänsehaut. Der Roman ist aktuell auf Platz 1 der Amazon Krimi Bestseller Liste und ist ein in sich abgeschlossener Roman welcher unabhängig von den anderen Tony Braun Thrillern gelesen werden kann.
Der von Fans mit großer Spannung erwartete vierte Fall des Chefinspektors Tony Braun spielt im österreichischen Linz. In einem Nobelvorort wird scheinbar grundlos eine vermögende Familie ermordet und die sechsjährige Tochter Hannah entführt. Braun ermittelt unter Hochdruck zusammen mit seinem Team, bestehend aus den grundverschiedenen Charakteren Franka Morgen und Jan Faber, an diesem sehr aufreibenden Fall. Da das Motiv einer Erpressung schnell ausgeschlossen werden kann, weil eine Lösegeldforderung seitens des Entführers ausbleibt, steht Braun vor einem Rätsel. Eine heiße Fährte, die Braun und sein Team schließlich in eine dubiose Schönheitsklinik führt, verspricht zunächst eine schnelle Lösung des Verbrechens. Zu diesem Zeitpunkt ahnen Braun und sein Team jedoch nicht wie dunkel und komplex dieses Verbrechens in Wahrheit ist… (weiterlesen…)

Stieg Larsson Trilogie – Verblendung, Verdammnis, Vergebung

Stieg Larsson - verblendungDie Stieg Larsson Trilogie ist eine Krimi-Reihe, die mittlerweile auch eine Verfilmung erfahren hat, die inzwischen auf DVD erhältlich ist. Die Reihenfolge der Bände lautet:

Im Mittelpunkt der Reihe steht der schwedische Journalist Mikael Blomkvist, der für seine besondere Spürnase bekannt ist. Bei den Recherchen über das spurlose Verschwinden einer Frau kommt er höchst brisanten Machenschaften auf den Grund, die bald sein Leben bedrohen. Dabei lernt er auch Lisbeth Salander kennen, eine unkonventionelle, burschikose Hackerin, die ihn bei den Ermittlungen unterstützt. Gemeinsam kommen die beiden einem großangelegten Mädchenhandel auf die Spur, in den höchste Regierungskreise verstrickt sind. Im Laufe der Reihe gerät Lisbeth selbst unter Mordverdacht und Mikael muss versuchen, sie davon zu befreien. (weiterlesen…)

Kate Atkinson – Das vergessene Kind

Kate Atkinson – Das vergessene Kind

Kate Atkinson wurde schon für ihre Erzählkunst preisgekrönt, für die lakonische Ironie ebenso typisch ist wie ein Erzählfaden, in dem nichts ist, wie es scheint.

Schon das Cover ihres neuen Krimis “Das vergessene Kind” täuscht eine heile Welt vor. Eine heile Welt, die nichts zu tun hat mit dem wirklichen Leben des kleinen Mädchens, das da so hübsch ins Bild gesetzt wird. Warum schaut sie uns nicht an?

Auch die restlichen Protagonisten dieser Geschichte leben nicht in heilen Welten. Ein Adoptivkind sucht nach über 30 Jahren endlich seine Wurzeln, ein vom Schicksal gebeutelter Privatermittler kann wenigstens einen Hund retten, der von nun an sein bester Freund wird … Eine Gesetzesvertreterin will ein Kind retten, nachdem sie vor langer Zeit versäumt hat, einem anderen Kind durch Adoption ein ertragbares Leben zu schenken. Also kauft sie das Kind, aber das ist moralisch verwerflich und eine Straftat, ihr Gewissen meldet sich sehr bald. (weiterlesen…)

Das Alphabethaus von Jussi Adler-Olsen

Das Alphabethaus von Jussi Adler-Olsen

Der in Dänemark bereits im Jahr 1997 veröffentlichte Roman “Das Alphabethaus”, geschrieben vom Skandinavier Jussi Adler-Olsen, erscheint Ende Jänner 2012 nun auch in Deutschland.
Bei diesem politischen Krimi handelt es sich allerdings nicht um das aktuellste Werk des Autors, sondern um sein erstes Buch, das auch in Südamerika, Spanien, den Niederlanden, Norwegen, Finnland und Schweden veröffentlicht wurde. In Adler-Olsens Heimatland Dänemark hielt sich die Begeisterung über den Erstling damals allerdings in Grenzen, während es im Ausland großen Anklang fand und in Spanien und den Niederlanden sogar die Bestsellerlisten eroberte.
Erst nach Adler-Olsens großem Durchbruch mit dem 2008 in Dänemark und 2010 in Deutschland erschienenen Roman “Schändung” wurde man auch bei uns auf den dänischen Autor aufmerksam. (weiterlesen…)

Krimifilme finden

Wer kennt die Situation nicht, Sonntag- oder Samstagabend, man möchte sich Online oder in der Videothek einen Film ausleihen und weiß aber nicht welchen. Was waren noch mal die FIlme was man schon seit längerem sehen wollte? Welche Neuen Filme sind denn derzeit erhältlich oder welche Klassiker sollte man unbedingt gesehen haben? Oder möchten Sie sich gerne mal wieder einen neuen Krimifilm auf DVD kaufen und würden gerne einen reduzierten finden?
(weiterlesen…)

Bücherkauf im Internet

buch online kaufenLiteratur ist etwas Einzigartiges und entführt den Leser, natürlich abhängig vom Genre, in fremde, oft fantastische Welten.  Auch wenn E-Books merklich auf dem Vormarsch sind, so werden „echte“ Bücher auch in Zukunft ihre Fans behalten. Denn der Geruch eines Buches, das Gefühl beim Umblättern der Seiten oder das geheimnisvolle Rascheln des Papieres sorgen für das unnachahmliche Flair.

Auch sind Bücher unabhängig von einer Stromversorgung überall dort lesbar, wo eine Lichtquelle vorhanden ist und es gibt niemals Probleme mit der Software. Ein Buch bietet jederzeit und überall eine gute Möglichkeit, einen Augenblick vom Alltag abzuschalten und sich zu entspannen.
(weiterlesen…)

Bol.ch Buchgutschein – 15% sparen mit Rabattcode




Aktualisiert!
Bol.ch ist einer der größten Schweizer Online Shops für Bücher, Ebooks, Musik und Filme. Das Sortiment ist nahezu unerschöpflich und dem geneigten Krimileser wird es sicherlich schwer fallen sich bei bol zurück zu halten. In der Rubrik Krimi und Thriller sind die Top Artikel nach Beliebtheit aufgelistet…allen voran Jussi Adler-Olsen mit dem Alphabethaus, aber auch Teil 2 und 3 der Stieg Larsson Trilogie halten sich noch in den Top 10.
Außerdem findet man auch Charlotte Link mit der Beobachter in der Bestenliste und viele mehr. John Grisham darf natürlich auch nicht fehlen und so sollte jeder fündig werden und mit dem folgenden Gutschein ein schönes Schnäppchen machen können.
(weiterlesen…)

Schuld von Brigitte Tholen

Schuld von Brigitte Tholen

Geschichten über die vielen Seiten der Schuld hat Brigitte Tholen in ihrem Buch Schuld veröffentlicht. Das Wechselspiel der Schuld im ganz alltäglichen Leben wird hier in sechs ganz verschiedenen Geschichten auf phantasievolle Art und Weise beschrieben.

Schuld und Sühne, wie in der Geschichte “Wenn die Angst kommt” sind im Wechselspiel der Psyche von Frauen und Männern zu erleben. Statt offen und direkt Gefühle anzusprechen und Konsequenzen zu tragen, entsteht aus der Schuld des einen die Schuld des anderen. Die Schuld der Gier und Macht werden in “Nur ein Geschäft” eindrucksvoll beschrieben. Um seine Tochter zu versorgen, beschließt ein Vater ein Agreement mit einem Freund. Der Freund sieht das Geld und die schöne junge Frau. Die Konsequenzen treffen die Tochter. Aber ist die Tochter tatsächlich unschuldig? Die Schuld des einen zieht die schuldigen Taten des nächsten nach sich. Auf phantasievolle Art und Weise erzählt Brigitte Tholen die Geschichte einer jungen Frau, die vor ihrem Freund flieht und seine Nachstellungen fürchtet. Unvorstellbares geschieht der jungen Frau. Wünsche erfüllen sich von selbst und ein Wesen begleitet sie in den Tagen am Meer. Die Wendung der Geschichte überrascht und lässt den Leser verblüffen. (weiterlesen…)

Yrsa Sigurdardottir – Geisterfjord

Yrsa Sigurdardottir – Geisterfjord

Die Idee ist ganz banal: Drei Freunde machen sich voller Enthusiasmus an den Ausbau eines verlassenen Hauses in einem leer stehenden Dorf. Die Geschichte wird sehr schnell überschattet von merkwürdigen Geschehnissen, es passiert so manches, das logisch nicht zu erklären ist. Oder vielleicht doch? Gerüche sind schließlich nur Gerüche, Handyakkus können sich entladen, Gegenstände mit scheinbarem Eigenleben wurden meist unbewusst verräumt. Aber wie sind Schritte zu erklären, wo keine Menschen sind? Warum wurde das Dorf eigentlich verlassen? Was ist bloß auf dieser Insel passiert?

Es gibt kein Umfeld, in dem ein Krimi besser angesiedelt ist als in Island: Wenn die Atmosphäre droht, zu freundlich zu werden, braucht es nur die Beschreibung der einsamen Landschaft, um den Leser in die Atemlosigkeit zurückzuwerfen. (weiterlesen…)

Seite 1 von 212