Stieg Larsson Trilogie – Verblendung, Verdammnis, Vergebung

Stieg Larsson - verblendungDie Stieg Larsson Trilogie ist eine Krimi-Reihe, die mittlerweile auch eine Verfilmung erfahren hat, die inzwischen auf DVD erhältlich ist. Die Reihenfolge der Bände lautet:

Im Mittelpunkt der Reihe steht der schwedische Journalist Mikael Blomkvist, der für seine besondere Spürnase bekannt ist. Bei den Recherchen über das spurlose Verschwinden einer Frau kommt er höchst brisanten Machenschaften auf den Grund, die bald sein Leben bedrohen. Dabei lernt er auch Lisbeth Salander kennen, eine unkonventionelle, burschikose Hackerin, die ihn bei den Ermittlungen unterstützt. Gemeinsam kommen die beiden einem großangelegten Mädchenhandel auf die Spur, in den höchste Regierungskreise verstrickt sind. Im Laufe der Reihe gerät Lisbeth selbst unter Mordverdacht und Mikael muss versuchen, sie davon zu befreien.

Die Stieg Larsson Trilogie bezieht ihren Reiz aus einer Mischung aus reizvollen Charakteren, fesselnder Spannung, akribischer Recherche und einer brillanten düsteren Atmosphäre. Besonders gelungen ist die Figur der streitbaren Lisbeth Salander. Ein zierliches, winziges Persönchen, das einerseits eine hochbegabte wenngleich kriminelle Computerspezialistin ist, unter Vormundschaft steht und sich prächtig auf Kickboxen versteht. Lisbeth ist eine originelle und unberechenbare Figur, die der Leser gerade deswegen schnell ins Herz schließt. Harte Actionszenen sorgen für kurzweiliges Lesevergnügen, gleichzeitig ist die Handlung äußerst ausgefeilt und sorgsam gestrickt. Die drei Bände, die nahtlos ineinander übergehen, lassen trotz des jeweils enormen Umfangs keine Langeweile aufkommen. Es sind Meilensteine des modernen Krimis, die interessante Einblicke in die Politik und Gesellschaft Schwedens gewähren. Die Reihenfolge der Bände sollte unbedingt eingehalten werden. Der zweite Band Verdammnis ist theoretisch noch ohne den Vorgänger verständlich, aber der dritte Band benötigt zwangsläufig die Kenntnis der beiden vorherigen Romane. Durch den großen Erfolg der schwedischen Verfilmung des ersten Bandes wird nun kurz danach auch ein Hollywood-Remake auf Englisch gedreht. Ursprünglich plante Steig Larsson noch sieben weitere Bände, die allerdings nach seinem plötzlichen Tod im Jahr 2004 nicht fertig gestellt werden konnten.

Stieg Larsson – Verblendung

Stieg Larsson - verblendungDer Autor Stieg Larsson bezieht sich in seinem Buch auf zwei Hauptfiguren. Zum einen der engagierte Journalist Mikael Blomkvist, der aufgrund mangelnder Recherchen wegen Verleumdung gegen den Wirtschafter Wennerström zur Haft verurteilt wird, diese jedoch nicht sofort antreten muss und bis dahin für einen ehemaligen Konzernchef nach dessen Großnichte sucht. Dabei trifft er auf die zweite Hauptfigur Lisbeth Salander, der die Ehre des Autors zuteilwurde, als verstörte, geniale, unter Vormundschaft stehende Hackerin zu gelten. Die Gegensätze der beiden Hauptfiguren ergeben im Laufe des Romans Verblendung ein Ganzes. Allein die Tatsache, dass beide aufeinander angewiesen sind, aber charakterlich überhaupt nicht zueinanderpassen, bringt sehr viel Spannung in diesem teils überzogenen Krimi.
Der Autor setzt im ersten Teil der Trilogie auf große Nebenfiguren, wie die aus der Wirtschaft stammenden Wennerström und Vanger. Der Letztere besticht zunächst durch seine Unscheinbarkeit, dem es nur darum geht, seine Großnichte Harriet wieder zu finden. Doch Salander ahnt, dass mehr hinter der Person Vanger steckt und im Folge dessen deckte sie die Schattenseite Vangers auf.
Larsson möchte das Große, dabei soll die fiktive Darstellung einzelner Personen mit einer Prise Realität gedeckt sein. Tatsächlich ist es nicht unrealistisch, dass Wirtschaftsfachleute für dunkle Geschäfte sorgen, dass diese jedoch von einer tätowierten, häufig verwirrt wirkende Hackerin zurecht gewiesen werden, entstammt eher der Fantasie des Autors, der sich zu starken Frauen bekennt, indem er Salander besondere Überlebensfähigkeiten mitgibt, die ihr dabei helfen sich gegen das Böse der Welt durchzusetzen.
Larsson spielt mit seinem Roman auf die Machenschaften der Wirtschaft an, diese nie außer Acht zu lassen. “Verblendung” gibt es aktuell bei Amazon in der Millenium Edition günstig zu kaufen.

Stieg Larsson – Verblendung (Trailer zum Film)


Stieg Larsson – Verdammnis

Stieg Larsson - verdammnisIm zweiten Teil fokussiert sich der Inhalt des Romans Verdammnis auf Lisbeth Salander und ihrer Vergangenheit. Nach einer einjährigen Weltreise kehrt sie in ihre Heimat Schweden zurück und nimmt sich ihren Vormund vor, dem sie viel Leid zu verdanken hat. Blomkvist bleibt auch in diesem Roman einer der beiden Hauptfiguren, das Gewicht schlägt sich zugunsten Salander auf ihre Seite. Dieses führt dazu, dass der Leser nun mehr über diese geheimnisvolle Hackerin erfährt.
Blomkvist, der sich dazu entschließt mit einem Fachkollegen einen Artikel über den Mädchenhandel zwischen Russland und Schweden zu veröffentlichen, an dem auch hohe Politiker beteiligt sein sollen, wird von Salander auf die Nebenfigur Zala hingewiesen. Blomqvist erfährt erst nach dem sein Fachkollege, dessen Freundin und Salanders Vormund getötet wurden, dass Zala Salanders Vater ist und ihm wird deutlich, dass die Hilfe von Salander eigennützig war.
Stieg Larsson setzt auch im Folgeroman der Trilogie auf große böse Mächte. Diesmal bekommt die Politik ihr Fett ab, mit dem Gedankenanstoß, dass nicht alles sauber ist, was die Politik uns in der Gegenwart verkaufen möchte. Beim Leser kann leicht der Eindruck entstehen, als habe der Autor persönlich schlechte Erfahrungen mit höher Angestellten oder Vertretern seines Landes gemacht.

Mit Spannung wartet der Leser auf eine Annäherung zwischen Salander und Blomqvist, der sich immer sehr um seine Verbündete sorgt. Im Schlussteil findet Blomqvist Salander auf dem Anwesen von Zala, nachdem sie mit ihrem Vater und Bruder aufgeräumt hat. Verwundet ist sie, eine Romanze bleibt jedoch aus, was hier sehr klug vom Autor ausgeführt wurde, denn eine besondere Nähe der Beiden könnte zur Unachtsamkeit führen und dieser setzt er seine Helden nicht auf diese Weise aus. “Verdammnis” gibt es aktuell bei Amazon in der Millenium Edition günstig zu kaufen

Stieg Larsson – Verdammnis (Trailer zum Film)


Stieg Larsson – Vergebung

Stieg Larsson - verblendungLarsson führt die Geschichte aus dem zweiten Teil in diesem Roman fort. Nebenfiguren wie ihr Bruder Niedermann, der ein Wegbegleiter ihres Vaters ist und Salander ausschalten soll, überlebte den Rachezug seiner Schwester. Trotz Warnungen kann dieser den Behörden entkommen und rückt immer mehr in den Mittelpunkt des Romans Vergebung. Hingegen versucht Blomkvist durch seine privaten Ermittlungen noch immer zu beweisen, dass Salander unschuldig ist und nicht für die drei Morde verantwortlich gemacht werden darf. Der Autor fügt geschickt die Puzzleteile zusammen, weshalb dem Leser immer mehr das Gesamtkonstrukt bewusst wird, welches für eine mörderische Verschwörung steht.
Während der Öffentlichkeit noch immer das Bild einer besessenen Psychopatin präsentiert wird, kämpft Salander um die Gerechtigkeit der misshandelten Frauen. In all den drei Romanen ist dieses Thema im Grunde der Hauptbestandteil, gespickt mit Nebendarstellern aus den höchsten Ämtern, die eben genau diese so sehr missbrauchen und durch Verdunklung alles von der Öffentlichkeit fernhalten wollen. Ihr Ziel ist es, die Menschen zu eliminieren, die ihnen durch konkrete Hinweise und Beweise nachweisen können, welches falsches Spiel getrieben wird.
Larsson vollbringt einen Mix aus einem schwedischen Frauenschwarm und einer ungewöhnlichen, oft in der Gesellschaft falsch interpretierten Persönlichkeit, in der Person Salander Gegensätze miteinander zu verknüpfen. Auf der einen Seite der Liebling, der gewissenhafte und doch manchmal schwache Blomkvist, der keine Beziehung auf die Reihe bekommt und auf der anderen eine bisexuelle Hackerin, die durch ihre kämpferische Art das feministische Bild einer Frau ins Wanken bringt.
Die Trilogie von Stieg Larsson lässt kein Raum für eine Fortsetzung. Bei Amazon.de gibt es “Vergebung” günstig günstig zu kaufen!

Stieg Larsson – Vergebung (Trailer zum Film)

 

 

 

Stieg Larsson Trologie Trailer

Stieg Larsson – Verblendung (Trailer zum Film)


 

Stieg Larsson – Verdammnis (Trailer zum Film)


 

Stieg Larsson – Vergebung (Trailer zum Film)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.9/5 (35 votes cast)
Stieg Larsson Trilogie - Verblendung, Verdammnis, Vergebung , 3.9 out of 5 based on 35 ratings

2 Antworten : “Stieg Larsson Trilogie – Verblendung, Verdammnis, Vergebung”

  1. Marius sagt:

    Hallo krimithek,
    Stieg Larsson hat sicherlich hier eine der besten Thriller Reihen des noch so jungen Jahrtausends rausgebracht! Bemerkenswert ist aber vor allem die so gelungene Adaption im Spielfilmformat. Die hohe Wertschätzung erfährt die Thrillerreihe alleine dadurch, dass die Bücher zweifach verfilmt wurden.
    Die Trilogie übt eine einzigartige Faszination aus und fesselt bis zum Ende! In beiden Filmversionen sind Drehbuch und Schauspieler wirklich gut, ohne ganz an die Bücher heranzureichen.
    Ich bin gespannt wann die Welt eine ähnlich stimmige und mitreißende Thrillerreihe vorgesetzt bekommen wird. Zuletzt sind erfolgreiche Reihen eher für Teenager erschienen…ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren, man kriegt ja auch nicht alles mit. Für Verblendung und Verdammnis 5 Sterne – Für Vergebung 4,5 Sterne – Danke Stieg Larsson für diese unsterbliche Trilogie.
    Grüße

    • Carsten sagt:

      Danke Marius für den Kommentar,
      wir können dir hier nur zustimmen und teilen deine Leidenschaft für die Trilogie.
      Viele Grüße

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>