Der Stille Duft des Todes von B.C. Schiller

Der Stille Duft des Todes von B.C. Schiller

Der neue Thriller „Der Stille Duft des Todes“ von dem erfolgreichen austro-mallorquinischen Autorenpaar Barbara und Christian Schiller reiht sich ein in die beliebte Tony Braun Bestseller-Reihe und erzeugt schon auf den ersten Seiten Gänsehaut. Der Roman ist aktuell auf Platz 1 der Amazon Krimi Bestseller Liste und ist ein in sich abgeschlossener Roman welcher unabhängig von den anderen Tony Braun Thrillern gelesen werden kann.
Der von Fans mit großer Spannung erwartete vierte Fall des Chefinspektors Tony Braun spielt im österreichischen Linz. In einem Nobelvorort wird scheinbar grundlos eine vermögende Familie ermordet und die sechsjährige Tochter Hannah entführt. Braun ermittelt unter Hochdruck zusammen mit seinem Team, bestehend aus den grundverschiedenen Charakteren Franka Morgen und Jan Faber, an diesem sehr aufreibenden Fall. Da das Motiv einer Erpressung schnell ausgeschlossen werden kann, weil eine Lösegeldforderung seitens des Entführers ausbleibt, steht Braun vor einem Rätsel. Eine heiße Fährte, die Braun und sein Team schließlich in eine dubiose Schönheitsklinik führt, verspricht zunächst eine schnelle Lösung des Verbrechens. Zu diesem Zeitpunkt ahnen Braun und sein Team jedoch nicht wie dunkel und komplex dieses Verbrechens in Wahrheit ist… (weiterlesen…)